italien

Luxusurlaub in Italien


Von der Südseite der Alpen, bis hinab zum schönen Mittelmeer, zieht sich die Republik Italien. Auch Sardinien und Sizilien, im äußersten Süden, gehören zum Land.
italien Italien liegt in Südeuropa, weitgehend auf der Apenninhalbinsel, und verwöhnt die Besucher mit Sonnenschein, herrlichen Stränden, kristallklarem Wasser und einer bezaubernden Berg- und Gebirgswelt. Italien ist berühmt für schnelle Autos, für eine eindrucksvolle Modewelt, aber auch für Olivenöl, gute italienische Weine und für leckere Zitrusfrüchte.

Die Region hat ihren Feriengästen eine unendliche Vielfalt zu bieten und lädt zu einem Luxusurlaub ein. Städte wie Rom und Venedig brillieren mit prächtigen Palästen und ehrwürdigen Kirchen.





Rom ist das glanzvolle Herzstück Italiens. Als Hauptstadt blickt sie auf eine 4000 Jahre alte Geschichte zurück. Hier befindet sich der Vatikan, der Hauptsitz der katholischen Kirche. Ebenfalls sehenswert ist das „Forum Romanum“ und die „Spanische Treppe“. rom In Rom kann auch das berühmte „Kolosseum“, das größte Theater weltweit, besucht werden. Hier wurden in der Antike Gladiatoren- und Sportwettkämpfe ausgetragen.
Venedig gehört zweifellos zu den romantischsten Städten auf der Welt. Unzählige Touristen kommen täglich in die norditalienische Hafenstadt, um das einzigartige Flair zu genießen. Statt Straßen durchziehen etwa 160 Kanäle die Altstadt und als Transportmittel dienen Schiffe statt Autos. Der berühmte Markusplatz mit dem Dogenpalast ist das Zentrum Venedigs. Unvergesslich ist eine romantische Gondelfahrt. Sie führt durch die engen Kanäle und durch schöne Brücken hindurch. Malerische Kulissen prägen das Stadtbild.
Die Stadt Venedig haben viele Ehepaare als ideales Ziel für ihre Flitterwochen entdeckt.

Sehenswert ist auch Florenz, die Stadt am Arno sowie Pisa mit ihrem „Schiefen Turm“. Sein Bau erfolgte zwischen dem 12. und 14. Jahrhundert. Der Glockenturm neigt sich bereits zur Seite und ist daher für Besucher leider nicht mehr zugänglich.
Aber nicht nur die Städte sind bevorzugte Urlaubsziele, sondern auch die Küstenregionen. Hotels für luxuriöse Urlaubstage gibt es sowohl an der Adria, an der schönen Amalfiküste, auf Elba, Sizilien, Sardinien sowie in Südtirol und am schönen Gardasee.
Italien steht für Urlaubsfreude pur und steckt mit ihrer Lebensfreude die Feriengäste an.



  Zur Startseite