yacht

Luxusurlaub auf einer Yacht


Ein Yachturlaub gehört zweifellos zu den großartigsten Ferienerlebnissen. Eine Yacht dient sowohl als luxuriöse Urlaubsunterkunft, als Transportmittel sowie als schwimmende Badeplattform. Die kostbaren Urlaubstage auf einer Yacht zu verbringen, bedeutet ein hohes Maß an Flexibilität und Unabhängigkeit zu genießen.
Auf verschiedenen Routen und unterschiedlichen Schiffen lassen sich atemberaubende Momente und einzigartige Abenteuer erleben.

Diejenigen, die ihre Ferienzeit nicht in einem Hotel oder in einer Pension verleben möchten, werden von den Urlaubstagen auf einer Yacht begeistert sein. Die Vorteile liegen auf der Hand, denn eine Yacht bietet die Freiheit, hinzufahren wohin der Wind weht.
Abgelegne Buchten, menschenleere Strände, wundervolle Hafenstädte und historische Sehenswürdigkeiten gehören zu den Highlights einer Yacht-Kreuzfahrt.

Auch Leuten ohne Bootsführerschein bleibt diese Art von Traumurlaub nicht verwehrt. Sie können sich einen erfahrenen Skipper engagieren und die Zeit an Bord, fernab von Verpflichtungen und Hektik, in vollen Zügen auskosten. Schnorcheln, Tauchen und Schwimmen im offenen Meer oder an einem der paradiesischen Strände dieser Welt gehören zu den beliebtesten Freizeitbeschäftigungen. Wer es ganz besonders entspannend mag, bleibt an Deck und lässt sich von der Sonne streicheln.
Am Abend sorgen romantische Sonnenuntergänge sowie Partys unter dem Sternenzelt für unvergessliche Augenblicke.

Ein Yachturlaub führt weltweit in die schönsten Länder und Regionen. Ob Südseezauber oder Karibikfeeling – allein der Gedanke daran versetzt Erholungssuchende in Ferienlaune und verführt zu Träumereien. Inselwelten voller Charme, landschaftliche Schönheiten und weitläufige Strände erwarten die Urlauber auf ihren Landgängen.
Erlebnisreiche Europareisen führen in die attraktivsten Reisedestinationen. Italien mit romantischen Hafenstädten wie Venedig oder Griechenland mit ihren wunderschönen Inseln Rhodos, Kreta oder Korfu sind erstklassige Stationen, um sich auf Entdeckungstouren zu begeben. Wer ohnehin schon auf dem Mittelmeer unterwegs ist, sollte einen Abstecher zur Insel Mallorca einplanen. Der Hafen von Palma de Mallorca ist beeindruckend. Hier liegen die großen Kreuzfahrtschiffe vor Anker und die hübschen Yachten strahlen im Sonnenlicht. Auf keinen Fall sollten es Touristen versäumen, sich die berühmte Kathedrale „La Seu“ anzusehen. Auch in der Türkei warten herrliche Küsten auf die Weltenbummler. Viele schöne Inseln, Halbinseln und Buchten wollen erobert werden und in den Städten wie Bodrum oder Marmaris gibt es attraktive Sehenswürdigkeiten zu bestaunen.

Auch wer Afrika mit der Luxusyacht ansteuert, kommt aus dem Staunen nicht heraus. Südafrika besticht Landgänger mit atemberaubenden Nationalparks, während im Norden das geschichtsträchtige ägypten in das „Land der Pharaonen“ einlädt. Marokko versprüht den Charme des Orients und Tunesien entzückt mit dem romantischen Hafen von Port el Kantaoui. überall werden die Gäste herzlich begrüßt und dürfen sich auf spannende Ausflüge freuen. Ein ganz besonderer Leckerbissen ist jedoch eine Reise in die afrikanische Inselwelt. Mauritius und die Seychellen stehen dabei ganz hoch im Kurs und bieten atemberaubende Aussichten sowie weitläufige Strände zum Baden und Relaxen. Wassersport ist hier ebenso beliebt wie ein Tauchgang in die farbenfrohe Unterwasserwelt.
Ein Yachturlaub war schon immer ein herausragendes Abenteuer und ganz gleich ob auf einer Motoryacht oder einer Segelyacht - Spaß, Action und das Kennenlernen Gleichgesinnter ist auf jeder Fahrt durch die Weltmeere inklusive.



  Zur Startseite